Brancheninformationen für das Kfz-Gewerbe

Was bei der Wahl der Werkstatt zählt.

Die Inspektion steht an oder der Motor gibt seltsame Geräusche von sich: Im Idealfall haben die Kunden die Autowerkstatt des Vertrauens für diese Fälle bereits gefunden. Was ist den Deutschen bei der Auswahl des Betriebs besonders wichtig? Und wo gibt es die besten Werkstätten in Deutschland?

Teil einer umfangreichen Studie war eine Verbraucherbefragung, die zeigt: Die meisten Kunden fühlen sich dort wohl, wo die Mitarbeiter über gute Fachkenntnisse verfügen und die Qualität rundherum zufriedenstellend ist. Kunden wollen aber auch verstehen, wie sich die anfallenden Kosten zusammensetzen. Zuverlässigkeit und Service werden, wenig überraschend, ebenso hoch bewertet. Sauberkeit und Ordnung sind dagegen für viele nicht das erste Kriterium bei der Werkstatt-Auswahl.

Für die Studie wurden im Mai und Juni 2017 mehr als 12.000 Kunden online befragt. Zusätzlich ausgewertet wurden die Urteile von rund 800 Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben.

Geschäftsklima Kfz-Gewerbe im 3 Quartal 2017

Das Kfz-Gewerbe befindet sich im Umbruch. Auch erfolgreiche Unternehmen müssen sich auf erdrutschartige Marktveränderungen in den nächsten Jahren einstellen. Eine aktuelle Umfrage zeigt die Stimmung des Kfz-Gewerbes im 3. Quartal 2017.

Aktuelle Prognosen zeigen das nur ca. 32% der Betriebe aus dem Kfz-Gewerbe finanziell und technisch in der Lage sind sich auf die neuen Marktanforderungen einzustellen.

Beurteilung Pkw-Werkstattauslastung im 3 Quartal 2017

Die Statistik zeigt eine Beurteilung der aktuellen Pkw-Werkstattauslastung in Deutschland im 3. Quartal 2017. Etwa neun Prozent der Befragten in den Kfz-Werkstätten waren der Ansicht, dass die Auslastung als „Schlecht“ zu bewerten sei und etwa fünfundvierzig Prozent der Befragten waren nur beding zufrieden.

Im Jahr 2016 existierten insgesamt 37.740 Kfz-Betriebe in Deutschland. Dies ist Rückgang von netto 660 Werkstätten gegenüber 2015.

Entwicklung der Insolvenzen von Kfz-Werkstätten

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Insolvenzen von Kfz-Werkstätten in Deutschland von 2014 bis 2016.

Ursachen der Insolvenzen sind neben einer zu geringen Eigenkapitalquote, dem Fachkräftemangel und eine auf Dauer fehlende Weiterbildung der Mitarbeiter aus finanziellen Gründen.

Zukünftige Herausforderungen der Digitalisierung, Elektromobilität, Prozessoptimierung, fehlende Investitionen im Equipment, eine sehr oft vom Kunden vermisste Transparenz und eine falsche Marketingstrategie können die Entwicklung zur Schließung oder Insolvenz der Betriebe beschleunigen.

Restrukturierung im Kfz-Gewerbe

Erfolgreiche Unternehmen treffen den Nerv der Zeit – das heißt, sie sind zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Angebot am richtigen Ort präsent. Die Erfolgsrezepte von heute können aber auch ganz schnell überholt sein. Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen des Kfz-Gewerbes beweglich bleiben und sich kontinuierlich an neue Anforderungen durch Kunden, Märkte und Gesetzgeber anpassen. In unseren heutigen dynamischen Märkten wird die Taktung dabei immer kürzer; wer zu lange auf altbewährte Muster vertraut, ist schnell vom Mitbewerber abgehängt, und im schlimmsten Fall ist die Existenz bedroht.

Im Gesamtblick auf unsere wettbewerbsorientierte Wirtschaftsordnung ist es natürlich unvermeidlich, dass eine bestimmte Anzahl an Betriebe scheitert und Entrepreneure die Märkte voranbringen. Wir von AdNet Consulting aber sind überzeugt: Jedes einzelne Unternehmen hat die Chance, zu den dauerhaft erfolgreichen Organisationen zu gehören. Auch Unternehmen, die bereits ins Hintertreffen geraten sind und vielleicht schon in einer echten Krise stecken, können mit den richtigen Konzepten gerettet werden. Die Voraussetzung ist, dass rechtzeitig die Reißleine gezogen und gehandelt wird, und zwar nicht mit Lösungen von der Stange. Helfen können nur gezielte Maßnahmen, die genau zum Unternehmen und seiner jeweiligen Situation passen.

Auf dieser Überzeugung beruht die Arbeit von AdNet Consulting: Mit individueller Beratung bringen wir (neuen) Schwung in Ihr Unternehmen und schaffen mit Ihnen auch den Sprung aus einer möglichen Krise. Erfolg lässt sich planen – Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter sind es uns wert.

Unsere Kontaktdaten:

AdNet Consulting
Hindemithstraße 29
55127 Mainz
Telefon: 0 61 31 – 932 1280

willkommen@AdNet-Consulting.com
www.AdNet-Consulting.com