Informationen und Statistiken für Handwerksbetriebe

Eigenkapitalquote von Handwerksbetriebe

In der vorliegenden Statistik werden Umfrageergebnisse zur Höhe der Eigenkapitalquote der deutschen Handwerksbetriebe im Zeitraum von 2012 bis 2017 dargestellt. Die Eigenkapitalquote gibt an, wie hoch der Anteil des Eigenkapitals am Gesamtkapital ist. Sie wird zur Beurteilung der Kapitalkraft des Unternehmens herangezogen.

Wir empfehlen den Handwerksbetriebe mit einer Eigenkapitalquote von bis zu 10% eine Zeitnahe Restrukturierung in Betracht zu ziehen.

Brancheninformationen: 3 % mehr Umsatz im Jahr 2016

Im Jahr 2016 stiegen die im Rahmen der Umsatzsteuervoranmeldung gemeldeten Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk um 3,0 % gegenüber dem Jahr 2015. Dies teilt das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse anlässlich der vom 8. bis 14. März 2017 stattfindenden Internationalen Handwerksmesse in München mit. Die jahresdurchschnittliche Zahl der im zulassungspflichtigen Handwerk  Beschäftigte stieg im Jahr 2016 im Vergleich zum Vorjahr um 0,1 %.

In allen sieben Gewerbegruppen des zulassungspflichtigen Handwerks wurden in der Umsatzsteuervoranmeldung 2016 höhere Umsätze als im Jahr 2015 gemeldet. Die größte Umsatzsteigerung gab es im Kraftfahrzeuggewerbe (+ 5,2 %). Am geringsten stieg der Umsatz im Lebensmittelgewerbe (+ 1,3 %) sowie in den Handwerken für den gewerblichen und den privaten Bedarf (jeweils + 1,4 %).

In vier der sieben Gewerbegruppen des zulassungspflichtigen Handwerks waren im Jahr 2016 durchschnittlich mehr Personen beschäftigt als im Vorjahr. Im Gesundheitsgewerbe nahm die Zahl der Beschäftigten gegenüber dem Vorjahr am stärksten zu (+ 1,0 %) während sie in den Handwerken für den privaten Bedarf am stärksten abnahm (– 1,2 %).

Marketingberatung und Online-Marketing (SEA und SEO)

Mit unserer Strategie für ein individuelles Online-Marketing führen wir Sie zum Erfolg und ohne Umwege an Ihrem Mitbewerber vorbei. Wir übernehmen die professionelle Einrichtung und Schaltung der Online-Werbung. Intensive Betreuung und der bestmöglichste Einsatz Ihres Online-Werbebudgets können sich für viele Branchen schon nach kurzer Zeit auszahlen.

Professionelles Online-Marketing ist jetzt schon eines der wichtigsten Instrumente zur Kundengewinnung. Unternehmen die in Zukunft den Erfolg des Online-Marketings unterschätzen und vernachlässigen werden vom Mitbewerber überholt oder vom Markt verschwinden.

Restrukturierung für Handwerksbetriebe

Erfolgreiche Handwerksbetriebe treffen den Nerv der Zeit – das heißt, sie sind zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Angebot am richtigen Ort präsent. Die Erfolgsrezepte von heute können aber auch ganz schnell überholt sein. Um dauerhaft erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen beweglich bleiben und sich kontinuierlich an neue Anforderungen der Kunden, Märkte und Gesetzgeber anpassen. In unseren heutigen dynamischen Märkten wird die Taktung dabei immer kürzer; wer zu lange auf altbewährte Muster vertraut, ist schnell vom Mitbewerber abgehängt, und im schlimmsten Fall ist die eigene Existenz bedroht.

Im Gesamtblick auf unsere wettbewerbsorientierte Wirtschaftsordnung ist es natürlich unvermeidlich, dass eine bestimmte Anzahl an Unternehmen scheitert und Entrepreneure die Märkte voranbringen. Wir von AdNet Consulting aber sind überzeugt: Jedes einzelne Unternehmen hat die Chance, zu den dauerhaft erfolgreichen Organisationen zu gehören. Auch Unternehmen, die bereits ins Hintertreffen geraten sind und vielleicht schon in einer echten Krise stecken, können mit den richtigen Konzepten gerettet werden. Die Voraussetzung ist, dass rechtzeitig die Reißleine gezogen und gehandelt wird, und zwar nicht mit Lösungen von der Stange. Helfen können nur gezielte Maßnahmen, die genau zum Unternehmen und seiner jeweiligen Situation passen.

Auf dieser Überzeugung beruht die Arbeit von AdNet Consulting: Mit individueller Beratung bringen wir (neuen) Schwung in Ihr Unternehmen und schaffen mit Ihnen auch den Sprung aus einer möglichen Krise. Erfolg lässt sich planen – und Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter sind es wert.

Personalberatung für Handwerksbetriebe

Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen sich zunehmend alle Unternehmen darauf einstellen, dass es infolge des demografischen Wandels zu einem deutlichen Alterungsprozess kommen wird und ein Wettbewerb um die weniger werdenden Fachkräfte einsetzt. Die Frage einer generationsgerechten und übergreifenden Personalpolitik wird daher für Unternehmen entscheidend sein um im Wettbewerb um Fachkräfte bestehen zu können.

Wichtige Aspekte eines geeigneten Personalmanagements in der Pflegebranche sind insbesondere die Personalplanung, die Personalbedarfsdeckung, eine zeitgemäße Personalführung, eine erfolgreiche Personalrekrutierung, eine attraktive Entgeltgestaltung und die Personalverwaltung.

Zu den typischen Versäumnisse beim Personalmanagement gehören keine gezielte Suche und ungeeigneter Ansprache potenzieller Mitarbeiter, zu wenig Flexibilität hinsichtlich der Bewerberwünsche, keine adäquate Mitarbeiterführung und keine zeitgemäße Corporate Identity des Unternehmens.

Unsere Kontaktdaten:

AdNet Consulting
Hindemithstraße 29
55127 Mainz
Telefon: 0 61 31 – 932 1280

willkommen@AdNet-Consulting.com
www.AdNet-Consulting.com